05. – 05.05.2021 Fallstricke umgehen – alles rund um die UG

Die haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft (UG) – was steckt hinter dieser Rechtsform

Die Wahl der Rechtsform bleibt im Zuge einer Unternehmensgründung nicht aus. Wie so oft heißt es auch hier: Vor- und Nachteile der jeweiligen Rechtsform sorgfältig abwägen und bewerten. In der Theorie ist eine UG (haftungsbeschränkt) schnell gegründet und bietet auf den ersten Blick eine kostengünstige Alternative zu anderen Rechtsformen: kein Wunder also, dass die „Mini-GmbH“ trotz ihrer holprigen Bezeichnung immer häufiger gewählt wird.

Moritz Reisen und Benedikt Adam von Reisen&Adam Rechtsanwälte aus Saarbrücken sind Experten u.a. auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts und haben sich auf die Beratung von Start-Ups, insbesondere in der Gründungs- und Aufbauphase spezialisiert. Beim Webinar zeigen die beiden Referenten auf, unter welchen Voraussetzungen es Sinn macht, eine UG zu gründen und welche Kosten und Pflichten damit verbunden sind. Ziel ist es, einen Überblick über die steuerlichen, gesellschaftsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekte dieser Rechtsform zu erhalten.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung bei Carolin Stauner ist erwünscht (Telefon: 06821 8001 ; info@startup-nk.de).

Weitere Infos finden Sie unter: https://www.startupcenter-nk.de